Deutsch Englisch
Sprache: 
 
 

Kinder merken ALLES!

Sonntag, 10. April 2016 - in Bunt, gleich und anders ...


Kinder merken ALLES! Diese Eigenschaft, zusammen mit der Tatsache, dass sie ehrlich sind, bringt sie dazu ganz unzensiert zu sagen, was ihnen in den Sinn kommt. Dies kann zu interessanten und ungeschickten liebenswerten Momenten führen. Kinder im Alter von 3-6 Jahren haben noch nicht gelernt, kulturelle Voreingenommenheit zu formulieren. Wir lehren Kindern zu lernen, wir zeigen ihnen wie wir uns verhalten und sie ahmen unser Verhalten nach.
Jedes Kind ist anders, aber die meisten fangen ab dem 3. Lebensjahr an, das Vokabular zu entwickeln, um ihre Beobachtungen zu äußern. Sie sind unglaublich geschickt darin, Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu bemerken.
 
Unser Kinderbuch „Bunt, gleich und anders… wie Du und ich“ ist aus diesem Grund speziell für Kinder in dieser Altersgruppe geschaffen. Gerade in jungen Jahren ist es wichtig, mit Kindern über diese Ideen auf gesunde Art und Weise zu sprechen. Kinder, die täglich mit Vielfalt in Berührung kommen, fühlen sich in einer multikulturellen Umgebung eher wohl. Es ist ganz normal, und vielleicht ein bisschen peinlich, wenn ein Kind, zuversichtlich in seiner neu erworbenen Wahrnehmungsfähigkeit, auf eine Person auf der Straße zeigt und ganz laut sagt: "Dieser Mann ist braun." Unser Buch ermutigt Eltern, die Gelegenheit positiv zu nutzen, indem sie beispielsweise sagen: "Das ist richtig. Menschen gibt es in verschiedenen Farben. Ist das nicht großartig?"
 
Tendenziell versuchen viele Menschen dieses Thema eher zu vermeiden. Sie denken, dass dies die Botschaft vermitteln könnte, dass Unterschiede falsch oder schlecht sind. Die Beobachtungen der Kinder in diesem Alter sind eine natürliche Erweiterung ihres Dranges, den Reichtum des Lebens, der sie umgibt, konzeptionell und verbal zu erforschen. Kinder sollten die Vielfalt des Lebens auf gesunde Art und Weise kennenlernen, bevor die Gesellschaft
sie den negativen Ansichten der Unterschiede aussetzt. Dies befähigt sie ein eigenes Selbstbewusstsein zu entwickeln und gleichzeitig die Schönheit anderer zu sehen.

Kommentieren